Newsroom
FEEDBACK

Kein Spiel ohne Risiko. Informieren Sie sich spielerschutz-berlin.org

X

IHR FEEDBACK IST ERWÜNSCHT!

    Thema*

    Vorname*

    Nachname*

    E-Mail*

    Anliegen*

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiere diese.
    Wir benötigen Ihre vollständigen Angaben, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können.

    21. September 2021


    Team Spielbank Berlin erfolgreich beim Berliner Firmenlauf

    Sportlicher Einsatz für den guten Zweck

     

    Nach pandemiebedingter Pause fiel am Mittwoch der Startschuss für den IKK BB Berliner Firmenlauf und traditionell mit dabei war das 11-köpfige Laufteam der Berliner Spielbank. Aktuell konnten zwar nur 4.300 Sportfans die 5,5 Kilometer entlang des Tiergartens laufen, dafür hatten alle – trotz einiger Regengüsse – viel Spaß an diesem Mini-Marathon. Die Strecke ging entlang bedeutender Wahrzeichen der Hauptstadt: dem Holocaust Denkmal, Reichpietschufer, Siegessäule, Straße des 17. Juni und natürlich die Zielgerade am Brandenburger Tor.

     

    Für die Spielbank Berlin ist neben der sportlichen Leistungen auch das soziale Engagement von Bedeutung. Die Gewinne aus der Veranstaltung kommen wie jedes Jahr gemeinnützigen Zwecken zugute. So konnten der SC Tegeler Forst e.V., das Georg-Herwegh-Gymnasium Berlin, das OSZ Barnim, die Evangelische Schule Frohnau, das Kinderprojekt Arche Berlin, die Björn-Schulz-Stiftung und myclimate finanziell unterstützt werden. Etwas aus der Puste freute sich Gerhard Wilhelm, Sprecher der Geschäftsführung der Spielbank Berlin: „Sich anstrengen, Sportsgeist zeigen und dabei helfen – das passt zu unserem Credo und beschreibt einmal mehr unser vielfältiges Engagement für die Menschen in unserer Stadt, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen und daher unsere Hilfe brauchen“.